Ein glückliches Jahr 2014!

Die letzten zwölf Monate sind an uns vorbeigerauscht und wieder heißt es „Auf ein Neues“. Wir wünschen euch ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2014, in dem sich all eure Wünsche und guten Vorsätze erfüllen.

Bevor wir uns mit neuer Energie in das Jahr stürzen, wollen wir noch einen kleinen Rückblick auf das vergangene Jahr bei assona werfen.

10 Jahre assona – Unser Thema des Jahres war eindeutig unser zehnjähriges Bestehen. 2003 ist assona gestartet und hat sich mittlerweile zu einem führenden Anbieter von Spezialversicherungen in Deutschland und Österreich entwickelt. Wir freuen uns sehr darüber und danken unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und allen anderen, die an der Erfolgsgeschichte mitgeschrieben haben.

assona wächst – Im Jahr 2013 sind wir wieder ein Stück größer geworden. Inzwischen zählt assona knapp 70 Mitarbeiter, Tendenz steigend. Vor allem unser Kundenservice wächst und gedeiht.

Neue und optimierte Produkte – Zum Jahresbeginn haben wir Produkte wie myProtect noch einmal optimiert und mit BestProtect einen Premiumschutz für sämtliche Elektronikgeräte auf den Markt gebracht. Im Frühjahr haben wir einen großen Schritt in eine neue Branche gemacht und mit VeloProtect unsere Fahrradversicherung gelauncht.

Sommerfest mit Seifenkistenspende – Traditionell findet zur Jahresmitte das assona-Sommerfest statt. In diesem Jahr haben wir in Teams Seifenkisten gebaut und diese im Anschluss wie bereits berichtet an eine Kita in Berlin gespendet.

Social Media – Nach fast zwei Jahren assona Box haben wir unseren Blog umbenannt und ein Magazin daraus gemacht. Das zeigt sich vor allem auch im neuen Design. Außerdem ist assona seit diesem Jahr auch bei Facebook und Google+ vertreten. Wir freuen uns, wenn ihr uns dort mal besucht.

Neuer Geschäftsführer – Im Herbst hat assona mit Uwe Hüsch einen neuen Geschäftsführer im Bereich Vertrieb und Marketing bekommen. Peter Keller, der zuvor diese Position inne hatte, verabschiedet sich nun zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand.

Wir freuen uns auf die neuen Herausforderungen im Jahr 2014. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren Lesern bedanken. Alles Gute für euch im neuen Jahr!

Hinterlasse einen Kommentar