Die besten Frühlings-Gadgets

Sonnenstrahlen haben den Winterfrost vertrieben. Und ich habe gleich so richtig Lust bekommen, das Netz nach interessanten Gadgets für die neue Jahreszeit zu durchforsten. Gefunden habe ich fünf kleine Helfer, die nicht nur Spaß machen, sondern auch so richtig zum Frühling passen. Hier sind sie:

Le Mini Macaron: Gel-Maniküre-Set mit USB-Anschluss

Bunt, praktisch und schick kommt das Gel-Maniküre-Set Le Mini Macaron daher. Für Frauen, die tolle Nägel haben wollen, ist das genau das richtige Frühlings-Gadget, das in diesem Jahr auch noch ganz frisch auf den Markt gekommen ist. Mit dem Le-Mini-Macaron-Set bekommt ihr eine LED-Lampe mit Mini-USB-Anschluss, ein Fläschchen 3-in-1 Gel-Nagellack (10 ml), einen Nagelhautentferner-Stift, eine Mini-Nagelfeile und zehn Entferner-Pads (à 2 ml).

Bild: Le Mini Macaron

Bild: Le Mini Macaron

Praktisch: Le Mini Macaron ist für Maniküre und Pediküre geeignet. Denn das obere Lampenteil kann nach hinten weggedreht werden, so dass auch ein Zeh unter die Lampe passt. Tragt das Gel einfach dünn auf, haltet den Nagel 30 Sekunden unter die LED-Lampe, wiederholt das Ganze mit einer dickeren Schicht Gel. Fertig! Sieben bis zehn Tage sollte alles halten. Kleines Manko: Mit 35 US-Dollar, umgerechnet rund 31 Euro pro Set plus 7 Euro Versandgebühren, ist das Set im Mini-Macaron-Shop zu haben. Alternativ könnt ihr es bei Radbag für 24,95 Euro zuzüglich 4,45 Euro Versandkosten bestellen. Hier habt ihr derzeit aber nur die Wahl zwischen den beiden Farben Pfirsich und Kirschrot. Im Mini-Macaron-Shop habt ihr deutlich mehr Auswahl.

Lumos Fahrradhelm: Kopfschutz mit integriertem Bremslicht

Lumos, das ist kein normaler Fahrradhelm, sondern einer, mit dem ihr durch integriertes Licht im Straßenverkehr besser zu sehen seid. Insgesamt 60 LED-Lichter sind im Helm verbaut. Das Besondere an den Lichtern an der Rückseite: Verringert ihr beim Fahren die Geschwindigkeit, leuchten sie auf und zeigen somit anderen Verkehrsteilnehmern, dass ihr bremst.

Praktisch ist obendrein, dass die Lichter mit einer Batterie funktionieren, die über ein Micro-USB-Kabel wieder aufgeladen werden kann. Nutzt ihr die Beleuchtung täglich 30 Minuten am Tag, soll die Batterie eine Woche lang halten. Vorbestellen könnt ihr Lumos für faire 134 US-Dollar, also rund 118 Euro, im Lumoshelmet-Shop. Der Versand ist kostenlos und die Farben Schwarz und Weiß sind erhältlich. Im September soll die Lieferung erfolgen.

OMATA One: GPS-Radcomputer mit analoger Anzeige

Zugegeben, dieses Gadget werdet ihr erst in ein paar Monaten in den Läden finden. Dennoch soll es einen Platz in dieser Aufzählung bekommen. Mit dem OMATA One wird demnächst wohl der erste GPS-Radcomputer mit einem analogen Display auf den Markt kommen. Das GPS-Gadget soll moderne Technologie mit klassischem Design verbinden und mit den notwendigsten Funktionen, nämlich Geschwindigkeit, Distanz, Höhenmessung und Zeit, ausgestattet sein. Seit dem 5. April 2016 läuft die Kampagne zur Markteinführung auf Kickstarter.

Der Auftritt hat bislang offenbar überzeugt. Die Kampagne ist schon jetzt ein außergewöhnlicher Erfolg. Nach nur vier Tagen wurden bereits rund 170.000 US-Dollar eingespielt. Das Finanzierungsziel lag bei 150.000 US-Dollar. Ein Schnäppchen ist der GPS-Computer von Omata allerdings nicht: Im Rahmen der Kickstarter-Kampagne ist er für 499 US-Dollar zu haben, anschließend wird ein Verkaufspreis von 599 US-Dollar angestrebt. Die ersten Computer sollen im August ausgeliefert werden.

Sunartis Grillzange: BBQ-Helfer mit digitalem Thermometer

Ihr wollt das perfekte Grillerlebnis? Dann braucht ihr die digitale Grillzange von Sunartis. Die kennt die richtige Temperatur für sieben vorprogrammierte Fleischsorten und schlägt Alarm, sobald die ausgewählte Grillstufe erreicht ist. Die Grillzange misst beim Wenden die Kerntemperatur des Grillguts und zeigt sie im beleuchteten Display an. Zur Reinigung kommt die Zange einfach in die Geschirrspülmaschine, wobei ihr vorher das Display abnehmen müsst. Für 24,95 Euro zuzüglich Versand gibt es den BBQ-Helfer im Internet. Viel Spaß beim Grillen!

Mini Mixer SB 2500: Smoothie-Maker mit praktischen Trinkflaschen

Leckere und obendrein extracremige Smoothies zaubert euch der PerfectMix Mini Mixer SB 2500 von AEG. Der Mixer besitzt nicht nur ein scharfes 4-Klingen-Edelstahlmesser, sondern schafft mit seinem 0,4 PS-Motor bis zu 23.000 Umdrehungen pro Minute. Auch Fruchtjoghurts, Sorbets oder Müsli-Power-Drinks könnt ihr mit dem Mini Mixer im Handumdrehen zubereiten. Und sogar am Schlagen von Sahne scheitert der kleine Helfer nicht. Einfach alle Zutaten, bis die optimale Konsistenz erreicht ist, mixen: fertig! Danach könnt ihr den Mixbehälter aus bruchfestem Kunststoff ab- und mitnehmen, denn der Mixbecher fungiert gleichzeitig als verschließbarer Trinkbehälter für unterwegs. Im Set werden zwei Becher mitgeliefert.

Bild: Electrolux

Bild: Electrolux

Der Mini Mixer ist nicht nur ziemlich leistungsstark, sondern auch ein Hingucker in der Küche. Das Edelstahlgehäuse mit Saugfüßen sorgt für den nötigen Halt beim Mixen und lässt sich platzsparend Verstauen. Im Internet ist der Mini Mixer zum Beispiel für 49,90 Euro erhältlich. Viel Spaß beim Mixen!

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar